Maison Blanche Altbau

Load more

Images

Maison Blanche Altbau

Wohnen Umbauten

Der im Jahre 1914 durch die Bieler Architekten Moser & Schürch erstellte Massivbau mit Walmdach ist ein Heimatstilbau von hoher Qualität. Das Gebäude liegt vorgelagert auf einer Geländeterrasse und ist von Weitem sichtbar. Ursprünglich diente das „Maison Blanche“ als Kinder-Sanatorium. Aufgrund der prominenten Lage und verschiedenen baulichen Elementen, wie zum Beispiel den Fensterumfassungen aus Kunststein oder dem neubarocken Eingangsportal, gilt das „Maison Blanche“ aus denkmalpflegerischer Sicht als schützenswertes Gebäude. Im „Maison Blanche Altbau“ haben wir durch die Umnutzung zehn topmoderne, vollkommen neue Eigentumswohnungen in unvergleichlicher Lage realisiert. Jede Wohnung hat einen eigenen Grundriss. Die äusserst grosszügigen Balkone sind – dank einer mäanderähnlichen Konstruktion – nach Süden ausgerichtet und mit einem Glasgeländer versehen, damit sich das Panorama vollumfänglich präsentieren kann.

Baujahr

2012

Ort

2533 Evilard, BE

Zurück zur

übersicht