Wohnüberbauung Sonnenfeld

Load more

Images

Wohnüberbauung Sonnenfeld

In Arbeit

In Zusammenarbeit mit der Steiner AG entwickelten wir nahe dem Bahnhof Pieterlen zwei identische Mehrfamilienhäuser mit unterirdischer Einstellhalle.
Es entstehen 42 Eigentumswohnungen für Familien, Paare und Alleinstehende. Der Wohnungsmix reicht von 2,5 bis 5,5 Zimmerwohnungen. Die Aussenräume werden weitgehend den Erdgeschosswohnungen zugeordnet. Auf dem Dach sind je vier Attikawohnungen geplant. Erschlossen werden die beiden Gebäude über einen zentralen Vorplatz zwischen den beiden Volumen.
Die interne Erschliessung der Wohneinheiten erfolgt über ein zentrales, grosszügiges Treppenhaus. Die einzelnen Wohnungen sind grosszügig geschnitten und haben einen hohen Wohnkomfort. Die Baueingabe wurde Ende August 2020 eingereicht. Der Baustart ist für Mitte 2021 geplant.

Ort

2542 Pieterlen

Zurück zur

übersicht